Home
Standortevaluation Sekundarschulzentrum

Standortevaluation Sekundarschulzentrum

Die Bildung, und insbesondere die Berufsbildung, ist eine der wesentlichsten Stärken der schweizerischen Wirtschaft und Gesellschaft. Die Sek-I-Reform im Kanton Solothurn will die schulischen Strukturen zur Berufsbildung den heutigen Erkenntnissen, Erfordernissen und Gegebenheiten anpassen. Die Standortfrage des Sekundarschulzentrums der Schulen Gilgenberg ist eine Folge davon.

Wir bedanken uns ausdrücklich bei allen Personen, die diese Arbeit unterstützt haben, als Gesprächspartner, Meinungsträger, Informationslieferant und Auftraggeber.

Im Anhang finden Sie den Bericht und die Präsentation der Evaluation.

Präsentation Bericht
Standortevaluation Schlussbericht